Künstliche Intelligenz für B2B Marketing & Sales

Künstliche Intelligenz für B2B Marketing & Sales

Wie Sie Marketing und Sales durch den strategischen und operativen Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) revolutionieren

Erfahren Sie im Seminar „Künstliche Intelligenz für B2B Marketing & Sales“, wie Sie Künstliche Intelligenz strategisch und operativ, effizient und effektiv einsetzen, um Marketing & Vertrieb zu revolutionieren. Praxisnah und interaktiv – für Entscheider und Fachkräfte.

#B2BKIRevolution

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich speziell an Fach- und Führungskräfte im B2B-Sektor, die gezielt in die KI-Technologie investieren und diese strategisch im Marketing und Vertrieb einsetzen möchten. Es ist optimal für:

  • B2B-Marketingfachleute, die ihre Kampagnen durch den Einsatz von KI personalisieren und optimieren wollen.
  • Vertriebsmitarbeiter, die durch KI-gestützte Tools und Analysen ihre Verkaufsprozesse effizienter gestalten möchten.
  • Marketing- und Sales-Leiter, die ihre Teams mit modernen Technologien ausstatten und den digitalen Wandel vorantreiben wollen.
  • Produktmanager im B2B-Bereich, die durch KI Einblicke in Markt und Kundenverhalten erhalten möchten, um ihre Produktstrategie zu schärfen.
  • Business Development Manager, die KI nutzen wollen, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und umzusetzen.
  • IT-Verantwortliche in B2B-Unternehmen, die die Implementierung von KI-Systemen in Marketing- und Vertriebsabteilungen unterstützen.

Die Agenda des Seminars ist darauf ausgerichtet, diesen Zielgruppen konkretes Praxiswissen zu vermitteln, mit dem sie KI-Technologien effektiv für ihre Geschäftsziele nutzen können. Durch interaktive Workshops und Fallstudien erhalten die Teilnehmenden tiefe Einblicke in erfolgreiche Anwendungen und entwickeln eigene Lösungsansätze für ihre Unternehmen.

Ziele

Hier sind die sieben wichtigsten Lernziele für das Intensivseminar „Künstliche Intelligenz für B2B Marketing und Sales“, angepasst an die Anforderungen und Inhalte des Seminars:

  1. B2B KI-Basics meistern
  2. Praxis-KI für Marketing nutzen
  3. B2B Sales mit KI steigern
  4. Betriebliche KI-Integration
  5. Prozessoptimierung durch KI
  6. Effizienz in Marketing/Sales
  7. Sicheren KI-Einsatz gewährleisten

Diese Lernziele stellen die Kernkompetenzen dar, die Teilnehmende des Seminars entwickeln werden, und reflektieren die praxisorientierten, auf B2B Marketing und Sales fokussierten Seminarinhalte.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich speziell an Fach- und Führungskräfte im B2B-Sektor, die gezielt in die KI-Technologie investieren und diese strategisch im Marketing und Vertrieb einsetzen möchten. Es ist optimal für:

  • B2B-Marketingfachleute, die ihre Kampagnen durch den Einsatz von KI personalisieren und optimieren wollen.
  • Vertriebsmitarbeiter, die durch KI-gestützte Tools und Analysen ihre Verkaufsprozesse effizienter gestalten möchten.
  • Marketing- und Sales-Leiter, die ihre Teams mit modernen Technologien ausstatten und den digitalen Wandel vorantreiben wollen.
  • Produktmanager im B2B-Bereich, die durch KI Einblicke in Markt und Kundenverhalten erhalten möchten, um ihre Produktstrategie zu schärfen.
  • Business Development Manager, die KI nutzen wollen, um neue Geschäftsmöglichkeiten zu identifizieren und umzusetzen.
  • IT-Verantwortliche in B2B-Unternehmen, die die Implementierung von KI-Systemen in Marketing- und Vertriebsabteilungen unterstützen.

Die Agenda des Seminars ist darauf ausgerichtet, diesen Zielgruppen konkretes Praxiswissen zu vermitteln, mit dem sie KI-Technologien effektiv für ihre Geschäftsziele nutzen können. Durch interaktive Workshops und Fallstudien erhalten die Teilnehmenden tiefe Einblicke in erfolgreiche Anwendungen und entwickeln eigene Lösungsansätze für ihre Unternehmen.

Agenda

Tag 1: Grundlagen und Anwendung von Künstliche Intelligenz (KI)“  im B2B-Marketing

08:30 – 10:30 Begrüßung, Einführung und Teilnehmer-Projekte (Co-Host FYNEST CEO Bernd Trummer)

  • Kennenlernen der Vortragenden und Teilnehmer
  • Ableitung von offenen Themen und Aspekten aus Teilnehmerkreis zur Berücksichtigung in Agenda des Intensivseminars
  • Einführung des B2B Marketing-Reifegrad-Modells
  • Kurzvorstellung und Definition von KI/PI und Tools, CKI und XAI
  • Was kann KI/PI bereits im Kontext von B2B Marketers
  • Interaktive Break-out-Session zu „Prompting für Texte, Bilder und Daten“

10:30 – 10:45 | Kaffeepause und Networking (im Virtual Break Room)

10:45 – 12:15 | Modul 2: Datenmanagement und Advanced Analytics (Co-Host Prof. Christoph Legat, TU Augsburg; Dr. Isabell Claus, CEO Thinkers.ai)

  • Einführung in das Entwicklungsmodell zu daten-getriebenem Management und Predictive Intelligence (PI)
  • Datensammlung und -aufbereitung
  • Arbeits-Break-out Sessions zu „Wettbewerbsanalyse, Media Monitoring und Datenanalyse mit KI“
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

12:15 – 13:00 | Mittagspause

13:00 – 14:30 | Modul 3: KI im CRM und Personalisierung (Co-Host FYNEST CEO Bernd Trummer)

  • KI-gestützte Segmentierung und Verhaltensvorhersagen
  • Personalisierung der Kommunikation durch KI, CRaaS
  • Arbeits-Break-out Sessions zu „CRO, Content Marketing mit KI und der Micro-Journey”
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

14:30 – 14:45 | Kurze Pause

14:45 – 16:15 | Modul 4: Automatisierung in Marketing und Sales (Co-Host FYNEST CEO Bernd Trummer)

  • KI in Content-Erstellung und Lead-Management
  • KI und Paid Marketing
  • Praktische Übungen mit gängigen KI-Tools
  • Arbeits-Break-out Sessions zur Projektarbeit der Teilnehmer
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

16:15 – 16:30 | Wrap-up des ersten Tages

  • Diskussion, Klärung offener Fragen
  • Retro Tag 1 mit Teilnehmern
  • Tageszusammenfassung und Ausblick auf Tag 2

Tag 2: Implementierung und Praxis

09:00 – 10:30 | Modul 5: KI im Kundenservice und Support (Co-Host FYNEST CEO Bernd Trummer)

  • Chatbots und virtuelle Assistenten in der Praxis (CKI)
  • Automatisierung von Support-Anfragen (MCaaS)
  • Arbeits-Break-out Sessions zur Projektarbeit der Teilnehmer
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

10:30 – 10:45 | Kaffeepause und Networking (im Virtual Break Room)

10:45 – 12:15 | Modul 6: Ethik und rechtliche Aspekte (Co-Host Dr. Michael Senger, Rechtsanwalt, tbc)

  • Ethische Richtlinien und Datenschutz
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für KI im B2B Marketing
  • Arbeits-Break-out Sessions zur Projektarbeit der Teilnehmer
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

12:15 – 13:00 | Mittagspause

13:00 – 14:30 | Modul 7: Organisationaler Wandel durch KI

  • Change Management für Implementierung von KI im Unternehmen
  • Organisationsentwicklung und Mitarbeiterqualifizierung
  • Arbeits-Break-out Sessions zur Projektarbeit der Teilnehmer
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

14:30 – 14:45 | Kurze Pause

14:45 – 16:15 | Modul 8: Fallstudien und Anwendungsszenarien

  • Analyse von Best-Practice-Fällen
  • Gruppenarbeit: Entwicklung eigener neuer KI/PI-Projekte
  • Arbeits-Break-out Sessions zur Projektarbeit der Teilnehmer
  • Ergebnispräsentation und Diskussion

16:15 – 16:30 | Kaffeepause und Vorbereitung auf den Abschluss

16:30 – 17:30 | Modul 9: Technologietrends und Zukunftsstrategien

  • Diskussion aktueller und zukünftiger KI-Trends
  • Strategieentwicklung für Innovationsförderung

17:30 – 18:00 | Abschlussdiskussion und Feedback

  • Seminar-Feedback und Diskussion der nächsten Schritte
  • Verabschiedung und Ausgabe von Teilnahmebescheinigungen
Methode

Das Seminar „KI für B2B Marketing und Sales“ zeichnet sich durch folgende attraktive Merkmale aus:

  • Praxisnahe Anwendung: Teilnehmende erleben KI-Technologie hands-on und lernen, wie sie diese in ihrem B2B-Umfeld einsetzen können.
  • Branchenführende Experten: Als Referenten fungieren ausschließlich anerkannte KI- und Predictive Intelligence-Experten, Professoren, Praktiker und Key Note Speaker, die einzigartige, wertvolle Einblicke und Tipps geben.
  • Interaktives Lernformat: Mit spannenden Workshops und Diskussionen ist für eine lebendige und begeisternde Lernatmosphäre gesorgt.
  • Aktuellste Fallstudien: Die Verwendung neuester Beispiele aus der Industrie macht die Inhalte besonders relevant und anschaulich.
  • Netzwerkaufbau: Es bieten sich zahlreiche Gelegenheiten zum Austausch mit Branchenkollegen und zum Knüpfen wertvoller Kontakte.
  • Fokus auf ROI: Besondere Betonung liegt auf der Steigerung von Effizienz und Ergebnissen durch KI in Marketing und Sales.
  • Ökonomischen Mehrwert von KI messbar machen: Im gesamten Seminar wird darauf Wert gelegt, dass KI nicht als „Gadget“, sondern als Mehrwert-stiftendes, sinnvolles Instrument eingesetzt und auch so stringent genutzt werden kann.
Referenten
Herr Prof. Dr. Uwe
Seebacher

„Uwe Seebacher (MBA, PhD) ist einer der international führenden Methoden- und Strukturwissenschaftler mit über 30 Jahren Erfahrung als Autor, Investor, Professor und Keynote-Speaker.

Er ist Gastprofessor für diverse Themen an verschiedenen Institutionen wie der Fachhochschule Wien sowie für künstliche und prädiktive Intelligenz an der Fachhochschule München, dem Institute of Management Technology Ghaziabad/Indien, dem Indian Institute of Management (IIM) Shillong sowie der Woxsen University Hyderabad/Indien.

Darüber hinaus hat er verschiedene Gastprofessuren für Data Science und Sales and Distribution Management inne.

Seebacher ist Autor und Herausgeber von mehr als 60 Büchern und über 300 Artikeln in führenden wissenschaftlichen Fachzeitschriften bei führenden Verlagen wie Harvard Business, Springer Gabler und Nature Group oder CRC Press Taylor Francis Group.
Er ist gewähltes Vorstandsmitglied der Indian Academy of Management (INDAM), des Institute of Sales and Marketing Automation (IFSMA), des Bundesverbands Industrie Kommunikation (BVIK) und des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft (BVMW).“

Bernd
Trummer

Bernd Trummer ist CEO von FYNEST International mit Sitz in Graz und Frankfurt. Er ist Digital Native und kommt aus dem Cyber Security Bereich. Er ist Autor verschiedener Artikel im Bereich Sales und Marketing Automation und B2B Marketing mit dem Schwerpunkt auf Conversion-Rate-Optimierung. Seit 2021 ist Trummer mit FYNEST Forschungspartner von Prof. Seebacher bei Projekten mit der FH der WKW Wien, der Hochschule München, dem IMT aber auch der Wirtschaftskammer Wien, den führenden KI-Start-ups Thinkers.ai (Wien) und Predictores.ai (München). Zu seinen Kunden zählen weiters Unternehmen wie Allianz, Hairdreams, Mercedes ebenso wie Makava, Burger King, Fibercom oder Photovoltaic Austria.

Organisation
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr ist ein Teilnahmezertifikat enthalten.

Optimale Gruppengröße

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, ist die Zahl der Seminarplätze begrenzt.

Dieses Seminar könnte für Sie auch interessant sein:

Erfolgreiches E-Mail-Marketing im B2B - Grundla...
Nach wie vor ist die E-Mail das effizienteste Marketingtool. Aber es ist auch ein zweis […]
Seminar, Inhouse
Erfolgreiches E-Mail-Marketing im B2B - Aufbaukurs
Ein Marketing ohne E-Mailings ist im B2B heute nicht mehr vorstellbar. E-Mail-Marketing- […]
Seminar, Inhouse
Nachhaltigkeit in Vertrieb und Marketing
Nachhaltigkeit beeinflusst direkt oder indirekt den Erfolg Ihres Unternehmens und gewinnt […]
Inhouse
Erfolgreiche Marketing Automation im B2B
Wir wissen es alle und aktuelle Studien belegen es: Die Informationssuche wird immer digi […]
Inhouse
Lead Management und Marketing Automation im Mit...
  Lead Management und Marketing Automation sind nicht nur Marketing-Buzzwords, son […]
Seminar, Inhouse

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

Bei Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote
E-Mail: akademie@vogel.de

Bei Fragen rund um unsere Inhouse-Lösungen
E-Mail: inhouse@vogel.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Tel: +49 931 418-2552

Teilnahmegebühr
1290 € zzg. MwSt.
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.