Exzellenter Kundenservice

Exzellenter Kundenservice

Die extra Meile

Produkte und Dienstleistungen werden zunehmend austauschbar. Was macht dann noch den Unterschied? Genau – die Mitarbeiter!
Für zukunftsorientierte Unternehmen hat Kundenservice längst höchste strategische Relevanz und wird als wesentlicher Wettbewerbsfaktor gesehen. Kundenzufriedenheit ist keine Chefsache. Alle Mitarbeiter sind in ihrer jeweiligen Funktion für die Kundenzufriedenheit verantwortlich, denn sie sind Botschafter des Unternehmens.
Wenn alle Mitarbeiter über maßgebliche Kundenservice-Fähigkeiten (Soft Skills) verfügen, steigt auch die Kundenzufriedenheit, was sich wiederum positiv auf den Unternehmenserfolg auswirkt.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die im ständigen Kundenkontakt stehen, Kundengespräche führen (Innendienst, Kundenservice, Telefonservice/-zentralen, Vertrieb) und permanent die Bedürfnisse der Kunden im Blick haben, um sich durch exzellenten Service vom Wettbewerb abzuheben.

Ziele
  • Customer – Service / eine Frage der Haltung
  • Die Extra-Meile / Wann bleibt man positiv in Erinnerung?
  • Die 4 Kundentypen
  • Souveräner Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • aktives Zuhören
  • Was wünscht der Kunde / Fragetechniken
Zielgruppe

Alle Mitarbeiter, die im ständigen Kundenkontakt stehen, Kundengespräche führen (Innendienst, Kundenservice, Telefonservice/-zentralen, Vertrieb) und permanent die Bedürfnisse der Kunden im Blick haben, um sich durch exzellenten Service vom Wettbewerb abzuheben.

Agenda
  • Customer – Service / eine Frage der Haltung
  • Die Extra-Meile / Wann bleibt man positiv in Erinnerung?
  • Der WOW-Effekt
  • überzeugend Argumentieren (Lösung / Vorteil / Nutzenargumentation)
  • Einwand oder Vorwand?
  • Die 4 Kundentypen
  • ICH als Botschafter meines Unternehmens
  • Souveräner Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • aktives Zuhören
  • Lösungsorientierte Kommunikation (4-Ohren-Modell, Ich-Botschaften, konstruktives Feedback)
  • Aktives Zuhören, aber wie?
  • Was wünscht der Kunde / Fragetechniken
Organisation
Seminarnummer
1185
Teilnahmegebühr
690 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Optimale Gruppengröße

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Buchen Sie hier Ihre Weiterbildung:

 

Dieses Seminar könnte für Sie auch interessant sein:

Grundlagen der Good Manufacturing Practice (GMP)
Das Seminar wird einen weitgefächerten Bogen von A wie Ausgangsmaterialien bis Z wie Zw […]
Seminar, Inhouse
Design-to-Cost-Methoden
Aufgepasst: Bis 31. Januar 2023 erhalten Sie 25 % Rabatt auf alle Seminare! Einfach Zugan […]
Seminar, Inhouse
Nachhaltigkeit in Vertrieb und Marketing
Nachhaltigkeit beeinflusst direkt oder indirekt den Erfolg Ihres Unternehmens und gewinnt […]
Inhouse
Key Account Management im 21. Jahrhundert
Modernes Key Account Management ist vielschichtig und umfassend. Entscheidend für den E […]
Inhouse
Agilität in der Produktion – Methoden für die P...
Scrum, Kanban, Design Thinking: Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich bei mittelständis […]
Inhouse

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne!

Bei Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote
E-Mail: akademie@vogel.de

Bei Fragen rund um unsere Inhouse-Lösungen
E-Mail: inhouse@vogel.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Tel: +49 931 418-2552

Teilnahmegebühr
690 € zzg. MwSt.
Teilnahmegebühr
690 € zzgl. MwSt.