Endlich erfolgreich verhandeln

Endlich erfolgreich verhandeln

Wie man (fast) immer zum Ziel kommt

Wer souverän verhandelt, erreicht mehr im privaten Umfeld und im Beruf. Entscheidend sind hierbei Ihr erklärtes Ziel und die Auswahl der richtigen Verhandlungs-Strategie. Auch die Taktik muss stimmen. Sie haben es selbst in der Hand, sachbezogen zum Wohl eines positiven Ergebnisses Optionen, Interessen und Alternativen aufzuzeigen und durchzusetzen. Wie Sie Ihr Verhandlungsgeschick optimieren, erfahren Sie in diesem Kurs und das Ganze mit viel Spaß und Interaktion.

Zielgruppe

Alle Personen die erfolgreich verhandeln wollen oder müssen und Spaß haben Ihre eigene Komfortzone zu erweitern.

Ziele
  • Sie erfahren wie man sich gezielt auf erfolgreiche Verhandlungen vorbereitet
  • Sie kennen alle Verhandlungstaktiken, z.B. der Gute und der Böse, großer Biss
  • Sie erkennen Abschlusssignale und -techniken
Zielgruppe

Alle Personen die erfolgreich verhandeln wollen oder müssen und Spaß haben Ihre eigene Komfortzone zu erweitern.

Agenda

Endlich erfolgreich verhandeln

  • Basis-Strategien: So behalten Sie Ihre Interessen immer im Blick
  • Warum Sie Ihr Verhandlungsziel genau kennen sollten
    • 1. Schritt: Stellen Sie fest, mit welchem Ziel Sie in die Verhandlung gehen wollen
    • 2. Schritt: Wählen Sie eine von vier Basis-Strategien
  • Fünf psychologische Fallen – und wie Sie sie vermeiden
  • Der Mythos vom begrenzten Kuchen
Referenten
Guido
Westphal

Als zweifach zertifizierter Trainer hat er nicht nur das Trainerhandwerk von der Pike auf gelernt, sondern auch das Thema Verkauf, selber leibhaftig und praktikabel umgesetzt (im Außendienst als Verkäufer und Führungskraft). Frontalbeschallungen und lange PowerPoint-Präsentationen gibt es fast NICHT – die Teilnehmer werden von Beginn an aktiv in das Trainingsgeschehen eingebunden und können so maßgeblich ihr eigenes Lerntempo mitbestimmen und -steuern. Eine größtmögliche Compliance wird so garantiert – die wiederum notwendig ist, damit auch eine nachhaltige Alltagsveränderung stattfinden kann.

Organisation
Teilnahmegebühr
690 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Optimale Gruppengröße

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Zur Buchung
Buchen Sie hier bequem Ihre Weiterbildung. Wählen Sie dazu einfach an dem gewünschten Datum aus, wie viele Plätze Sie buchen und drücken dann auf "Weiter".

Dieses Seminar könnte für Sie auch interessant sein:

Agile Führung
Gerade in Zeiten voller Unwägbarkeiten, steigender Komplexität und digitaler Transformati […]
Seminar, Inhouse
Agilität in der Produktion – Methoden für die P...
Scrum, Kanban, Design Thinking: Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich bei mittelständis […]
Seminar, Inhouse
ANDERS Präsentieren - Vom Sprecher zum Beeinflu...
Sich selbst und seine Ideen, Ziele, Budgets oder Pläne „verkaufen“ und dabei die Zuhörer […]
Seminar, Inhouse
Arbeitsrecht für Führungskräfte und Personallei...
Für die Personalleiter und Führungskräfte gilt in schwierigen Situationen arbeitsrechtl […]
Seminar, Inhouse
Arbeitsrecht Rechtsprechung aktuell 2021
Das Arbeitsrecht ist stets Veränderungen und Wandlungen unterworfen. Es ist unerlässlich, […]
Seminar, Inhouse

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne!

Bei Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote
E-Mail: akademie@vogel.de

Bei Fragen rund um unsere Inhouse-Lösungen
E-Mail: inhouse@vogel.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Tel: +49 931 418-2552

Ina Meyer, Projektmanagerin Vogel Akademie
Ina Meyer, Projektmanagerin Vogel Akademie
Teilnahmegebühr
690 € zzg. MwSt.
Teilnahmegebühr
690 € zzgl. MwSt.