Candidate Management – Wie Sie zur ersten Wahl für Ihre Wunschbewerber werden

Candidate Management – Wie Sie zur ersten Wahl für Ihre Wunschbewerber werden

Ideale Bewerber finden und bis zum erfolgreichen Onboarding entwickeln

Durch den Fachkräftemangel, das veränderte Verhalten sowie die wachsenden Ansprüche von potenziellen neuen Mitarbeitern sehen sich viele Unternehmen im Rekrutierungsprozess vor großen Herausforderungen. Die Kommunikation mit potentiellen Kandidaten hat sich drastisch verändert, wer nicht mitzieht erhält wenige Bewerbungen, was langfristig den Unternehmenserfolg mindert.

Modernes Candidate Management bietet Unternehmen die Lösung und große Chancen, die erste Wahl für den Wunschbewerber zu werden. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Sie Ihre idealen Bewerber mit dem Candidate Persona Konzept profilieren, die Candidate Journey  analysieren und die Bewerber mit dem passenden Nurturing bis zum Onboarding entwickeln.

Zielgruppe
Das Seminar ist für Personalverantwortliche sowie Marketing- und Kommunikationsverantwortliche aus mittelständischen Unternehmen konzipiert.
Ziele
  • Neuen Bewerberprozess & Candidate Management
  • Bewerber Profilierung
  • Content Marketing für Bewerberprozess
  • Analyse Bewerberreise
  • Bewerberprozess automatisieren
  • Rekrutierungsprozess optimieren
  • Bewerberanzahl von passenden Kandidaten steigern
  • Entwicklung der Bewerber bis zur erfolgreichen Einstellung
  • optimale Gestaltung des Onboardings
  • Optimierung der Kommunikation bis zum Arbeitsalltag
Zielgruppe
Das Seminar ist für Personalverantwortliche sowie Marketing- und Kommunikationsverantwortliche aus mittelständischen Unternehmen konzipiert.
Agenda

1. Tag

  • Einführung Candidate Mangement
    • Elemente des Candidate Management
    • Veränderungen im Rekrutierungsprozess
  • Der ideale Bewerber
    • Das Candidate-Persona Konzept
    • Übung: Candidate Persona
  • Profil und Verhaltenspräferenzen der Persona
    • Profilierung Kompetenzen der Candidate Persona
    • Übung: Kompetenzen analysieren

 

2. Tag

  • Content-Marketing im Rekrutierungsprozess
    • Touchpoints im Rekrutierungsprozess
  • Candidate-Persona Journey
    • Übung: Analyse der Candidate-Persona Journey
  • Bewerber entwickeln
    • Candidate Nurturing
    • Übung: Aufbau von Candidate Nurturing Prozessen
Referenten
Marion
Borgs

Industriekauffrau, Coach (DVNLP), SCRUM Master. Potenzialaktivierer für Vertrieb, Marketing und Organisationsentwicklung in Unternehmen. Spezialisiert auf die Weiterentwicklung von Menschen im Mittelstand. Unternehmensgründer, Geschäftsführer, Trainer und Berater seit 1998. Motivator und Impulsgeber für lebenslanges Lernen. Arbeitsschwerpunkte Entwicklung von Führungskompetenzen und Mitarbeiterbindung; Vertrieb für erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen; Employer Branding; Candidate Journey; executive sparring; Organisationsentwicklung; Digitalisierung in Vertrieb und Marketing; agile Methoden Berufserfahrung Seit 2016 Consultant Digitalisierung Vertrieb und Marketing nach der Wasserloch-Strategie Seit 2005 Entrepreneur; Geschäftsführerin, diverse Interimsmandate und Projekte unterschiedlicher Branchen 2003-2005 Geschäftsführung Vertriebsberatung und Mitglied der Geschäftsleitung (Interimsmandat) in einer Marketing Agentur sowie Vertriebsausbau eines Unternehmens im Bereich der In-vitro-Diagnostik 2002-2003 Entrepreneur, Geschäftsführerin eines Unternehmens, das Software und Marketing-Dienstleistungen vermarktet 1998-2002 Entrepreneur, Vorstand eines Dienstleistungs-Unternehmens in Marketing und Vertrieb sowie Softwareentwicklung für Marketing und Vertrieb 1996-1998 Vertriebsleitung in der IT-Branche 1989-1992 Vertrieb in der Bekleidungsindustrie Qualifikation Ausbildung zur Industriekauffrau Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Otto Friedrich Universität Bamberg ausgebildeter NLP Practitioner ausgebildeter Coach nach DVNLP Certified Scrum Master (CSM)

Organisation
Seminarnummer
1087
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Optimale Gruppengröße

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Buchen Sie hier Ihre Weiterbildung:
München
10:00:00
17:00:00

Dieses Seminar könnte für Sie auch interessant sein:

Agilität in der Produktion – Methoden für die P...
Scrum, Kanban, Design Thinking: Welche Einsatzmöglichkeiten bieten sich bei mittelständis […]
Seminar, Inhouse
Motivation
Motivierte Mitarbeiter und Kollegen sind ein unersetzlicher Faktor in jeder Firma, vor a […]
Seminar, Inhouse
Agile Führung
Gerade in Zeiten voller Unwägbarkeiten, steigender Komplexität und digitaler Transformati […]
Seminar, Inhouse
Webinar: Notfall- und Krisenmanagement
Notfälle und Krisen wie die aktuelle Corona-Pandemie stellen an Unternehmen außergewöhnli […]
Seminar, Inhouse, Webinar
Webinar: Homeoffice Arbeitsrecht - Fallstricke ...
Durch den Corona-Virus kommt es zu massiven Umwälzungen im organisatorischen Bereich in […]
Inhouse

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns gerne!

Bei Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote
E-Mail: akademie@vogel.de

Bei Fragen rund um unsere Inhouse-Lösungen
E-Mail: inhouse@vogel.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf
Tel: +49 931 418-2552

Ansprechpartner Inhouse Seminare
Alexander Pfriem, Leiter Vogel Akademie und Melanie Ebert, Eventmanagerin
Teilnahmegebühr
1290 € zzg. MwSt.
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.