Vertriebsstrategien für Ingenieure I

Vertriebsstrategien für Ingenieure I

Fit für den technischen Vertrieb
0.000

Immer mehr Ingenieure aus Konstruktion, Entwicklung, dem Projektmanagement oder anderen technischen Bereichen wechseln in den technischen Vertrieb. Mit viel  technischem Sachverstand, aber oft mit wenig Vertriebserfahrung versuchen sie, in ihrer neuen Aufgabe erfolgreich zu sein.

Nach diesem praxisnahen Seminar sind die Vertriebsingenieure in der Lage, eigene Vertriebsvorgänge zu leiten bzw. diese zu steuern. Der Workshop eignet sich ebenso für  Einsteiger, als auch für Fortgeschrittene, die ihr Wissen wieder auffrischen und auf den neusten Stand bringen wollen. Sehen Sie sich dazu ebenfalls unser Seminar Vertriebsstrategien für Ingenieure II an!

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte und Führungskräfte im Vertrieb, insbesondere an Vertriebsingenieure, Vertriebsmitarbeiter sowie Vertriebstechniker, Pre-Sales-Mitarbeiter und After-Sales-Mitarbeiter.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Fachkräfte und Führungskräfte im Vertrieb, insbesondere an Vertriebsingenieure, Vertriebsmitarbeiter sowie Vertriebstechniker, Pre-Sales-Mitarbeiter und After-Sales-Mitarbeiter.

Agenda

1. Workshoptag

Selbst- und Zeitmanagement:
Lernen Sie mehr über Zielsetzung, mentale Einstellung und ein praxisgerechtes Zeitmanagement.Das Verkaufsprojekt bzw. der Verkaufsprozess:
Wir sehen uns mit Ihnen gemeinsam den Verkaufsprozess aus der Vogelperspektive an und lernen mehr über Akquise, Bedarf, Bedürfnisse, Nutzen, Prozessteilnehmer und deren Blickweise.Wissen ist Macht:
Erfahren Sie mehr über die Geheimnisse unseres Gehirns, wie Wissen entsteht und wie Wissen abgefragt werden kann. Dies bildet die Basis für effektive Gespräche und nutzenbringende Präsentationen.Abfrage von Kundenbedürfnissen:
Wir beschäftigen uns mit der Frage, wie man Informationen erhält, die man für eine erfolgreiche Zusammenarbeit benötigt. Denn Gespräche werden nicht immer nur auf der Sach- sondern auch auf der emotionalen Ebene geführt.

2. Workshoptag

Präsentationstechniken:
Lernen Sie mehr über gehirngerechte Präsentation. Um den Kunden zu überzeugen bedarf es nicht nur guter, nutzbringender Lösungen sondern auch einer ansprechenden Vermittlung der Inhalte.Endverhandlung:
Die technische Entscheidung ist gefallen, jetzt meldet sich der Einkäufer – Lernen Sie mehr über das „Spiel“, die Taktiken und die Denkweise geschickter Einkäufer.Marketingwissen:
Um im technischen Vertrieb Erfolg zu haben, ist Marketing-Grundwissen erforderlich. Wir analysieren Ihre Kunden mithilfe der ABC- und SWOT-Analyse und finden die besten. Um Ihre Marketingstrategie zu verbessern, beschäftigen wir uns zudem mit einem passenden Marketing-Mix.
Organisation
Seminarnummer
101
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.
Teilnahmegebühr Beschreibung

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung: Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Maximale Teilnehmerzahl Beschreibung

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Buchen Sie hier Ihre Weiterbildung:
Köln
10:00:00
17:00:00

Dieses Seminar könnte für Sie auch interessant sein:

Vertriebsstrategien für Ingenieure I
Immer mehr Ingenieure aus Konstruktion, Entwicklung, dem Projektmanagement oder anderen t […]
Seminar, Inhouse
Neukunden am Telefon gewinnen
Die Neukundengewinnung am Telefon gilt häufig als schwierig und wird gern umgangen. Doch […]
Seminar, Inhouse
Zeit- und Selbstmanagement für Ingenieure und T...
Kürzere Projekt- und Entwicklungszeiten, verteiltes Arbeiten in internationalen oder virt […]
Seminar, Inhouse
Supply Chain Management
In diesem Seminar erhalten Sie Impulse zu Grundlagen des Supply Chain Managements, Digita […]
Seminar, Inhouse
Contract & Claim Management in industriellen Pr...
Bei komplexen industriellen Projekten können eine Vielzahl von Hürden aufkommen - Ablaufs […]
Seminar, Inhouse

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich jederzeit gerne an uns wenden.

Alexander Pfriem, Leiter Vogel Akademie und Melanie Ebert, Eventmanagerin
Bei Fragen rund um unsere Weiterbildungsangebote E-Mail: akademie@vogel.de Bei Fragen rund um unsere Inhouse-Lösungen E-Mail: inhouse@vogel.de Wir freuen uns auf Ihren Anruf Tel: +49 931 418-2552
Ansprechpartner Inhouse Seminare
Teilnahmegebühr
1290 € zzg. MwSt.
Teilnahmegebühr
1.290 € zzgl. MwSt.