Kontakt

Alexander Pfriem

+49 / 931 / 418-2552

seminarteam@vogel.de

Intensivkurs Open-Source Compliance in der Praxis

Praktische Umsetzung von Open-Source Lizenzpflichten

Drucken weiterempfehlen

Zum Thema

Der Einsatz von Open-Source Software ist mittlerweile zum Alltag geworden und es gibt kaum noch eine Technologie, die ohne die Verwendung von Open-Source Software auskommt. Die zugrunde liegenden Lizenzmodelle räumen dem Anwender sehr umfangreiche Nutzungsrechte ein. Diese Nutzungsrechte sind allerdings mit einigen Verpflichtungen verbunden. Die Einhaltung dieser Lizenzpflichten ist für das Risikomanagement eines jeden Unternehmens unerläßlich! Dieses Seminar gibt neben den rechtlichen Grundlagen einen Überblick zu den wichtigsten Open-Source Lizenzen und zeigt insbesondere auf, wie diese Pflichten in der Praxis umgesetzt werden können. Dies beinhaltet die Ermittlung der eingesetzten Lizenzen, die Ableitung von Lizenzpflichten, Umsetzungsvorschläge und einen Überblick, wie die korrekte Umsetzung von Open-Source Lizenzpflichten auditiert werden kann.

Ziele

  • Verständnis zu den Grundlagen der Open-Source Compliance
  • Kategorisierung von Open-Source Lizenzen
  • Ermittlung der eingesetzten Lizenzen
  • Ableitung von Lizenzpflichten
  • Praktische Umsetzung der Lizenzpflichten
  • Auditieren der umgesetzten Lizenzpflichten

Agenda

Tag 1

Grundlagen der Open-Source Compliance
  • Einführung in das Thema der Open-Source Lizensierung: Historische Aspekte, rechtliche Grundlagen, Kategorisierung von Open-Source Lizenzen
  • Tipps zum Umgang mit Open-Source Software
  • Übersicht der wichtigsten Open-Source Lizenzen und den damit verbundenen Lizenzpflichten
  • Ermittlung der eingesetzten Lizenzen
  • Lizenzkompatibilität
  • Prozess-Standards (OpenChain)
  • Vorstellung von Werkzeugen für informelles Scanning (Ermittlung der Lizenzen, extrahieren von Lizenztexten und Urheberrechtsvermerken)

Tag 2

Praktische Umsetzung
  • Praktische Übungen zu informellem Scanning: Vorstellung von FOSSology und Scancode
  • Ableitung von Lizenzpflichten:
    • Informationsquellen
    • Unterstützende Verbände
    • OSADL License Checklist
    • Lizenzkompatibilitätslisten
  • Umsetzung der Lizenzpflichten:
    • Bereitstellung des kompletten und korrespondierenden Sourcecodes
    • Bereitstellung von Lizenztexten und Urheberrechtsvermerken
  • Auditieren der umgesetzten Lizenzpflichten

Zielgruppe

Entwickler, Projektmanager und Entscheider in Produktumfeldern, in denen Open-Source Software zum Einsatz kommt.

Seminarmethoden

Termine

Würzburg

17.06.2021 | 10:00 - 18:00 Uhr
18.06.2021 | 09:00 - 17:00 Uhr

Zur Anmeldeseite
Inhouse

Ihr individueller Termin

Jetzt anfragen

Organisation

Seminarnummer:

1130

Fragen, Wünsche & Anregungen

Alexander Pfriem
Event Manager
E-Mail: seminarteam@vogel.de
Tel:+49 / 931 / 418-2552

Teilnahmegebühr:

1.290,00 € zzgl. MwSt.

In der Teilnahmegebühr sind die Unterlagen, die Getränke, die Pausenerfrischungen, das Mittagessen sowie ein Teilnahmezertifikat enthalten.
Rabattregelung:Wenn Sie gleichzeitig zwei oder mehr Anmeldungen vornehmen, erhalten Sie ab der zweiten Buchung 10 % Rabatt auf den Preis.

Maximale Teilnehmerzahl

Um ein optimales Lernergebnis zu erzielen und den Austausch zwischen Referent und Teilnehmern sowie den Teilnehmern untereinander zu gewährleisten, beträgt die maximale Teilnehmerzahl für dieses Seminar 12 Personen.

Zufriedenheitsgarantie

Sollten Sie bis zur ersten Mittagspause feststellen, dass das Seminar Ihren Erwartungen nicht gerecht wird, dann können Sie es verlassen. Die bereits gezahlte Gebühr erstatten wir Ihnen dann zurück. Bitte informieren Sie uns in diesem Fall umgehend.

Zur Anmeldeseite
Termine

17.06.2021 - 18.06.2021 Würzburg




Ab sofort auch als LIVE-Webinar buchbar!
Mehr erfahren

Inhouse Seminar

Kein passender Termin dabei? Haben Sie individuelle Wünsche?
Inhouse-Seminar anfragen

Teilnahmegebühr

1.290,00 € zzgl. MwSt.

Wichtiger Hinweis

Kontakt

Bitte sprechen Sie mich an, wenn Sie Fragen, Anregungen, Lob oder Kritik zu unseren Seminaren haben.

Alexander Pfriem
Projektleitung Seminare
Tel: +49 / 931 / 418-2552
E-Mail: seminarteam@vogel.de

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein:

* Pflichtfeld